Der Feuerwehrverein besteht aus allen aktiven Feuerwehrdienstleistenden,
                    sowie aus passiven Mitgliedern und Ehrenmitgliedern.

               Aktuell zählt der Feuerwehrverein insgesamt 261 Mitglieder,
           davon sind 49 aktive Mitglieder, unter ihnen 15 Feuerwehrfrauen.

 

Das Retten, Löschen, Bergen und Schützen übernehmen die aktiven Mitglieder nach der erforderlichen
Ausbildung zum Feuerwehrmann.

Der Feuerwehrverein hingegen erfüllt vielfältige gesellschaftliche Verpflichtungen. Dazu gehört die Teilnahme
an Veranstaltungen der Gemeinde (z. B. Volkstrauertag), Beteiligung an kirchlichen Veranstaltungen (z. B. das
Tragen des Himmels an Fronleichnam), das würdige zu Grabe tragen von verstorbenen Mitgliedern, Abstellen
einer Fahnenabordnung bei vielfältigen Anlässen (z. B. bei Jahrestagen von Vereinen), oder die Teilnahme an
Gründungsfesten und Fahnenweihen von Vereinen und anderen Feuerwehren. Zu dem organisiert der Feuer-
wehrverein verschiedene Veranstaltungen, wie z. B. Straßenfasching, Maibaumaufstellen, Christbaumverstei-
gerung, oder das 2 tägige Grillfest. Bedeutende Aufgaben sind auch die Förderung des Brandschutzes und der
Jugendarbeit. 

Unterstützen kann dies jeder Bürger durch eine Mitgliedschaft beim Feuerwehrverein.
Den Aufnahmeantrag finden sie hier:

Aufnahmeantrag Feuerwehrverein Oberpiebing e.V.

Einfach Antrag ausfüllen und bei einem der Vorstandsmitglieder abgeben.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung